"Ulrike M. sieht
die Aussichtslosigkeit
ihrer Lage ein ..."